Esparsette mit Leinsamen

27,99 €

Das natürliche Ergänzungsfutter Esparsette mit Leinsamen beinhaltet alle positiven Eigenschaften seiner beiden Bestandteile Esparsette und Leinsamen. Es unterstützt den Muskelaufbau, eine gesunde Verdauung, eine gesunde Haut und ein glänzendes Fell.

Menge
3-4 Werktage

Esparsette mit Leinsamen:

  • Mit wertvollen Omega-3-Fettsäuren

  • Für eine gesunde Haut und ein glänzendes Fell

  • Reich an essenziellen Aminosäuren

  • Unterstützt den Muskelaufbau

  • Wohltuend für Magen und Darm, erleichtert die Darmpassage

  • Kann sowohl trocken als auch Mash verfüttert werden

  • Sehr schmackhaft

Zusammensetzung: Esparsette 91 %, thermisch behandelter aufgeschlossener Leinsamen 9 %.
 
Die Pellets mit einem Durchmesser von vier Millimetern im Durchmesser sind unter hohem Druck ohne jegliche Klebstoffe gepresst.
 
Analytische Bestandteile und Gehalte (durchschnittliche Werte): Rohprotein 12,1 %, Rohfaser 27 %, Rohfett 5,7 %, Rohasche 6,6 %, Zucker 7,5 %, Calcium 0,9 %, Phosphor 0,25 %, Natrium 50 mg/kg, umsetzbare Energie Pferd 7,1 MJ/kg.
 
Fütterungsempfehlung:
Ca. 70–80 g je 100 kg Körpergewicht und Mahlzeit.

Bei sehr futterneidischen oder hastigen Fressern empfiehlt es sich die Pellets vor dem Verfüttern einzuweichen, um Verschlucken oder Schlundverstopfung vorzubeugen. Übergießen Sie ein Becher Pellets mit zwei Bechern Wasser und lassen Sie die Pellets quellen, bis sie komplett zerfallen. Übliche Quellzeit ist 30 Minuten mit kaltem, 15 Minuten mit warmem Wasser.
 
Esparsette mit Leinsamen kann zur Aufwertung der Ration auch unter Müsli oder Getreide gemischt werden.

 

Esparsette mit Leinsamen ist für Sportpferde geeignet (ADMR-konform).
 
Ergänzungsfuttermittel für Pferde
 
Verpackung: Papiersack 14 kg

 

Maridil
1414